Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Wellinger für Team-Wettbewerb in Willingen gestrichen
Sport Hessen Wellinger für Team-Wettbewerb in Willingen gestrichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 15.02.2019
Andreas Wellinger schaut nach einem Sprung enttäuscht. Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv
Willingen

Stattdessen setzt Schuster auf Karl Geiger, Richard Freitag, Markus Eisenbichler sowie Lokalmatador Stephan Leyhe, der als Schlussspringer antritt. Wellinger hat die WM-Norm noch nicht erfüllt und ist weiter auf der Suche nach seiner Form. Die Titelkämpfe in Tirol beginnen am kommenden Mittwoch, Schuster will Sonntagabend final über die Nominierung entscheiden.

dpa

Das Aus der United Volleys in der Champions League ist besiegelt. Der Volleyball-Bundesligist aus Frankfurt unterlag am Donnerstagabend in seinem letzten Heimspiel in der Gruppenphase Titelverteidiger Zenit Kasan mit 1:3 (19:25, 21:25, 25:23, 18:25).

14.02.2019

Handball-Nationalspieler und WM-Teilnehmer Finn Lemke hat seinen Vertrag mit dem MT Melsungen bis 2023 verlängert. Dies teilte der Bundesligist am Montag mit. Der bisherige Kontrakt hatte noch eine Laufzeit bis 2020. Lemke spielt seit 2017 für die Melsunger.

11.02.2019

Kurz vor dem Ende der Hauptrunde in der Deutschen Eishockey Liga haben die Wolfsburg Grizzlys einen Tausch auf der Torhüterposition vorgenommen. Der Amerikaner Jerry Kuhn wechselt mit sofortiger Wirkung zum DEL2-Club Kassel Huskies.

11.02.2019