Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Wehen Wiesbaden verliert in Chemnitz

Fußball Wehen Wiesbaden verliert in Chemnitz

Der Chemnitzer FC ist dank eines Joker-Tores in die Spitzengruppe der 3. Fußball-Liga zurückgekehrt. An seinem 21. Geburtstag erzielte der eingewechselte Alexander Dartsch am Samstag in der 84. Minute den Treffer zum 1:0 (0:0) gegen den SV Wehen Wiesbaden.

Chemnitz. Durch den Heimerfolg vor 8085 Zuschauern verbesserte sich das Team von Trainer Karsten Heine auf den dritten Platz.

Chemnitz hatte über die gesamte Spielzeit mehr von der Partie und erkämpfte sich einen Chancenvorteil. Dennoch versteckten sich die Gäste keinesfalls, erarbeiteten sich ebenfalls ihre Möglichkeiten, scheiterten aber mehrmals am glänzend aufgelegten Chemnitzer Schlussmann Kevin Kunz.    

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170428-99-248557_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Jobs in der Medizintechnik erfordern viel Bildung