Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 6 ° Regen

Navigation:
Wehen Wiesbaden unterliegt in letzter Minute gegen MSV Duisburg

Fußball Wehen Wiesbaden unterliegt in letzter Minute gegen MSV Duisburg

Der MSV Duisburg bleibt zu Hause weiter ungeschlagen und hat am Samstag drei wichtige Punkte im Aufstiegskampf der 3. Fußball-Liga eingefahren. Die "Zebras" setzten sich zu Hause gegen den SV Wehen Wiesbaden mit 3:2 (1:1) durch.

Duisurg. Vor 10 203 Zuschauern trafen Kevin Scheidhauer (18. Minute), Kingsley Onuegbu (76.) und Zlatko Janjic (89.) für den MSV, der dank des achten Saisonerfolges auf Tabellenrang vier kletterte. Für die Gäste hatten Patrick Funk (34.) und José Vunguidica (80.) jeweils den Ausgleich markiert. Wiesbaden rutschte nach der siebten Niederlage auf Platz sieben ab.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170217-99-332952_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Als Azubi eine Zeit im Ausland lernen