Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Vuckovic und Danner fehlen im Pokal gegen Flensburg

Handball Vuckovic und Danner fehlen im Pokal gegen Flensburg

Die Handballer der MT Melsungen müssen im Viertelfinale des DHB-Pokals beim Bundesliga-Spitzenreiter SG Flensburg-Handewitt auf Regisseur Nenad Vuckovic und Kreisläufer Felix Danner verzichten.

Voriger Artikel
Wetzlar verlängert Vertrag mit Abwehrchef Klesniks bis 2018
Nächster Artikel
SV Darmstadt rudert zurück: Künftig kein Sportdirektor mehr

Nenad Vuckovic spielt den Ball.

Quelle: Jens Wolf/Archiv

Melsungen. Vuckovic zog sich am vergangenen Samstag beim 31:30-Auswärtssieg in Hannover eine Adduktorenverletzung zu, Danner erlitt in der Partie einen Muskelfaserriss. "Die Chancen, in Flensburg eine Überraschung zu landen, sind unter diesen Voraussetzungen noch weiter gesunken", sagte MT-Trainer Michael Roth vor der Partie an diesem Mittwoch (19.00 Uhr).

Den Nordhessen fehlen außerdem Torwart Svetislav Verkic (Achillessehnenprobleme), Linkshänder Gabor Langhans (Patellasehnenprobleme) und der seit mehr als zwei Monaten verletzte Linksaußen Jeffrey Boomhouwer. Ein großes Fragezeichen steht zudem hinter dem Einsatz von Abwehrspezialist Philipp Müller, der wegen eines Virusinfektes wie schon gegen Hannover auszufallen droht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170810-99-590624_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Bali wird zum Ziel digitaler Nomaden