Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Veh verlässt Frankfurt wegen fehlender Perspektiven

Fußball Veh verlässt Frankfurt wegen fehlender Perspektiven

Trainer Armin Veh wird Eintracht Frankfurt am Saisonende aufgrund der seiner Meinung nach fehlenden sportlichen Perspektiven verlassen. "Sie versuchen hier alles und machen auch alles, um die Eintracht in der Liga zu etablieren.

Voriger Artikel
Abschied bestätigt: Veh verlässt Eintracht Frankfurt zum Saisonende
Nächster Artikel
Müller und Kapitän Herzig bleiben beim SV Wehen Wiesbaden

Trainer Armin Veh (l) erklärt, dass er die Eintracht verlässt.

Quelle: B. Roessler

Frankfurt/Main. Aber es sind einfach auch Grenzen da. Und das sind nicht unbedingt meine Ziele", sagte der 53-Jährige am Montag bei einer Pressekonferenz, nachdem bekanntgeworden war, dass er seinen auslaufenden Vertrag bei dem Fußball-Bundesligisten im Sommer nicht verlängern wird. "Ich weiß noch nicht, was ich mache", betonte Veh. "Ich habe noch keinen Verein in der Hinterhand und weiß auch nicht, ob ich ein Jahr Pause mache."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Fußball, Eintracht Frankfurt
Werner Fleckna vom Eintracht-Frankfurt-Fanclubs „Adlerhorst“ hat die Entscheidung von Armin Veh erwartet.

Armin Veh verlängert seinen Vertrag, der am Saisonende ausläuft, nicht. Die oberhessische Presse befragte Marburger Passanten und ausgewiesene Eintracht-Frankfurt-Fans zu ihrer Sicht der Dinge

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170707-99-155169_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Sounddesigner/in?