Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen UEFA: 30 000 Euro Geldstrafe für Eintracht Frankfurt
Sport Hessen UEFA: 30 000 Euro Geldstrafe für Eintracht Frankfurt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:06 27.03.2014
Anzeige
Nyon

Die Sanktionen gab die UEFA am Donnerstag in einer Pressemitteilung bekannt.

Der hessische Bundesligist hatte sich nach dem 2:2 in Porto Hoffnungen auf den Einzug ins Achtelfinale gemacht. Doch im Zwischenrunden-Rückspiel kam die Eintracht über ein 3:3 nicht hinaus und schied als letzter deutscher Club aus der Europa League aus.

dpa

Anzeige