Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Triumphales Meier-Comeback bei Eintracht-Gala gegen Köln

Fußball Triumphales Meier-Comeback bei Eintracht-Gala gegen Köln

Alexander Meier hat ein triumphales Bundesliga-Comeback gefeiert und Eintracht Frankfurt mit einem Dreierpack zu einem 6:2 (4:1) gegen den 1. FC Köln geführt. Fünf Monate nach seiner Patellasehnenoperation war der Torschützenkönig der Vorsaison am Samstag in der 4., 23. und 87. Minute erfolgreich.

Voriger Artikel
Darmstadt gewinnt gegen Leverkusen
Nächster Artikel
Melsungens Handballer gewinnen Spitzenspiel in Flensburg

Alexander Meier (links) jubelt mit Marc Stendera.

Quelle: Fredrik von Erichsen

Frankfurt/Main. Neuzugang Luc Castaignos (15./30.) und Haris Seferovic (73.) erzielten bei der Eintracht-Gala in der mit 51 500 Zuschauern ausverkauften WM-Arena die weiteren Treffer für die Hessen, die mit sieben Punkten auf den vierten Tabellenplatz vorstürmten.

Das 2500. Kölner Bundesligator durch Anthony Modeste (28.) zum zwischenzeitlichen 1:3 und das 2:5 von Dominique Heintz (81.) waren nur ein schwacher Trost für die Gäste, die ihre erste Saisonniederlage kassierten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170825-99-782273_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Koch/Köchin im Catering?