Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Torloses Remis zwischen Schalke und Frankfurt

Fußball Torloses Remis zwischen Schalke und Frankfurt

Mit einer faden Nullnummer haben Eintracht Frankfurt und Schalke 04 ihre angespannten Situationen im Fußball-Oberhaus nicht entscheidend verbessern können und die angestrebte Versöhnung mit den eigenen Fans verpasst.

Voriger Artikel
Auswärtsstarker FSV holt verdienten Punkt in Braunschweig
Nächster Artikel
Frankfurter Basketballer im Europe-Cup gegen Rishon

Frankfurts Alex Meier (rechts) und Schalkes Roman Neustädter im Kopfballduell.

Quelle: Boris Roessler

Frankfurt/Main. Im ersten Sonntags-Spätspiel der Bundesliga-Geschichte boten beide Teams den 43 500 Zuschauern zur besten TV-Krimi-Zeit einen Langweiler auf ganz schwachem Niveau. Nach dem fünften sieglosen Spiel in Serie stecken die Hessen mit nur zwei Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz weiter ganz tief im Abstiegskampf. Die völlig enttäuschenden Schalker fielen von einem Europa-League-Platz auf Rang sieben zurück.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170707-99-155169_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Sounddesigner/in?