Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
TTC Berlin trifft auf Ströck im Viertelfinale

Tischtennis TTC Berlin trifft auf Ströck im Viertelfinale

Berlin (dpa/bb) - Die Tischtennis-Damen des TTC Berlin treffen im Viertelfinale der Champions League auf den österreichischen Club SVS Ströck. Das Hinspiel bestreiten die Berlinerinnen Mitte Januar auswärts.

In der darauffolgenden Woche hat der Hauptstadtclub Heimrecht. Das teilte der TTC am Dienstag mit.

"Wir gehen mit großem Respekt und ebenso großer Zuversicht an diese Aufgabe heran. Ströck ist hervorragend und ausgeglichen besetzt", sagte Cheftrainerin Irina Palina. "An den SVS Ströck haben wir natürlich gute Erinnerungen." Im Mai 2012 hatte der Berliner Verein im Finale über Ströck triumphiert und erstmals die Champions League gewonnen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170217-99-332952_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Als Azubi eine Zeit im Ausland lernen