Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Stroh-Engels Tor reicht nicht zum Sieg für Darmstadt

Fußball Stroh-Engels Tor reicht nicht zum Sieg für Darmstadt

Der SV Darmstadt 98 hat im Kampf um den Aufstieg in Fußball-Bundesliga einen Rückschlag eingesteckt. Gegen den 1. FC Heidenheim kam die Mannschaft von Trainer Dirk Schuster vor heimischer Kulisse nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus.

Voriger Artikel
FSV Frankfurt verliert in Aue mit 0:1
Nächster Artikel
1. FFC Frankfurt kann für Champions-League-Finale planen

D. Stroh-Engel brachte Darmstadt in Führung.

Quelle: Roland Holschneider

Mit seinem ersten Tor seit mehr als fünf Monaten brachte Dominik Stroh-Engel Darmstadt in der 64. Minute per Foulelfmeter in Führung. Der kurz zuvor eingewechselte Florian Niederlechner (77.) glich aus, obwohl Heidenheim zu diesem Zeitpunkt nach einer Gelb-Roten Karte für Philip Heise (67.) in Unterzahl spielte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.