Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Stadt Frankfurt bietet Rennbahngelände für DFB-Leistungszentrum

Fußball Stadt Frankfurt bietet Rennbahngelände für DFB-Leistungszentrum

Die Stadt Frankfurt am Main bietet dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) das Rennbahngelände im Bezirk Niederrad als Bauplatz für das neue Leistungszentrum an. "Wir sind in sehr guten Gesprächen und haben die Fläche angeboten", sagte ein Sprecher der Stadt der Nachrichtenagentur dpa am Dienstagabend.

Frankfurt/Main. Zuvor hatte die "Frankfurter Neue Presse" darüber berichtet. Bis zu 15 Hektar sollen dem Sprecher zufolge an den Verband verpachtet werden. Das DFB-Präsidium will sich am 21. März mit dem Thema befassen.

Frankfurt am Main gilt aufgrund der Nähe zum DFB und der infrastrukturellen Rahmenbedingungen als favorisierter Standort für das geplante Sportkompetenz-Zentrum. Beim DFB liegt ein Konzept von Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff vor, der ebenso wie Bundestrainer Joachim Löw als großer Befürworter eines solchen Trainings- und Ausbildungscamps gilt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
De Höhner in der Stadthalle

Kultband „Höhner“ machte Marburg vor 470 begeisterten Fans im Erwin-Piscator-Haus zum Kölner Stadtteil