Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Stadioneinweihung in Offenbach mit Bayer Leverkusen

Fußball Stadioneinweihung in Offenbach mit Bayer Leverkusen

Mit einem Freundschaftsspiel gegen den Bundesligisten Bayer Leverkusen feiern die Offenbacher Kickers am 18. Juli die Einweihung ihres neuen Stadions.

Voriger Artikel
4:0 in Berlin: Eintracht Frankfurt auf Aufstiegskurs
Nächster Artikel
Eintracht plant Bundesliga-Etat mit 24,5 Millionen Euro

Die Offenbacher Kickers weihen am 18. Juli neues Stadion ein. Foto: M. Tirl/Archiv

Offenbach. Die Partie beginnt um 20.00 Uhr, wie der Fußball-Drittligist am Mittwoch mitteilte. Das 25 Millionen Euro teure Sparda-Bank-Hessen-Stadion auf dem Bieberer Berg wird eine Kapazität von etwa 20 500 Plätzen haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testspiel Stadtallendorf gegen Alzenau