Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Sprinter Michael Pohl muss EM-Start wegen Verletzung absagen
Sport Hessen Sprinter Michael Pohl muss EM-Start wegen Verletzung absagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 30.07.2018
Der Sprinter Michael Pohl. Quelle: Bernd Thissen/Archiv
Kienbaum

Pohl war bei den Titelkämpfen vom 6. bis 12. August als Startläufer der 4 x 100-Meter- Staffel vorgesehen. Nach der Absage umfasst das deutsche Team für die Heim-EM noch 127 Athleten - 62 Frauen und 65 Männer.

"Beim heutigen Testtraining waren die Zeiten schwach und der Schmerz an der Leiste/Schambein war konstant da - und das hat mir restliche Energie geraubt", schrieb Pohl. "Der Schmerz begleitet mich nun seit 8 Wochen und ein solides Training ist nicht möglich."

dpa

Die Gießen 46ers haben bei der Auslosung für das Achtelfinale des deutschen Basketball-Pokals die schwerstmögliche Aufgabe erwischt. In der Runde der letzten 16 am 6. und 7. Oktober müssen die Hessen bei Titelverteidiger und Meister FC Bayern München antreten, wie die Auslosung am Freitag ergab.

27.07.2018

Das Landgericht Darmstadt hat die Klage von Läufer Philipp Pflieger abgewiesen, bei den Europameisterschaften in Berlin sowohl über 10 000 Meter als auch im Marathon starten zu dürfen.

25.07.2018

Basketball-Bundesligist Frankfurt Skyliners hat sich mit Flügelspieler Quantez Robertson auf einen neuen Vertrag über ein Jahr geeinigt. Der 33 Jahre alte Amerikaner geht damit in seine zehnte Saison bei den Hessen, wie der Verein am Dienstag mitteilte.

24.07.2018