Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Sportgericht sperrt Darmstadts Hesse zwei Spiele

Fußball Sportgericht sperrt Darmstadts Hesse zwei Spiele

Mittelfeldspieler Uwe Hesse vom Fußball-Drittligisten SV Darmstadt 98 ist für zwei Spiele gesperrt worden.

Voriger Artikel
Gießen trennt sich von Sportdirektor Bogojevic
Nächster Artikel
Zweite Niederlage für Skyliners Frankfurt

Der SV Darmstadt 98 muss auf Uwe Hesse verzichten. Archivfoto: Marc Tirl

Frankfurt . Wegen "einer Tätlichkeit" verhängte das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Dienstag in Frankfurt am Main diese Sanktion. Beim Auswärtsspiel gegen den SV Babelsberg hatte ihm Schiedsrichter Thomas Stein am Samstag in der 78. Minute die Rote Karte gezeigt. Zunächst hatte der DFB-Kontrollausschuss eine Sperre für drei Spiele gefordert, die Strafe nach Widerspruch der Darmstädter aber reduziert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testspiel Stadtallendorf gegen Alzenau