Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Spielmacher Laudt bleibt beim Handball-Bundesligisten Wetzlar

Handball Spielmacher Laudt bleibt beim Handball-Bundesligisten Wetzlar

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat den Vertrag mit Florian Laudt verlängert. Der Spielmacher, der 2013 vom TV Hüttenberg kam, unterzeichnete bis zum 30. Juni 2016, teilten die Mittelhessen am Dienstag mit.

Wetzlar. Nach Abwehrchef Evars Klesniks ist Laudt der zweite Spieler, den Wetzlar weiter an sich band. Für die kommende Saison hat die HSG bereits Kreisläufer Jannik Kohlbacher (TV Großwallstadt) und Torhüter Nikolai Weber (TSV Hannover-Burgdorf) verpflichtet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.