Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Schwede Bliznac wechselt von Wetzlar nach Schaffhausen

Handball Schwede Bliznac wechselt von Wetzlar nach Schaffhausen

Kristian Bliznac wechselt nach dieser Saison vom Handball-Bundesligisten HSG Wetzlar zum Schweizer Meister Kadetten Schaffhausen. Der schwedische Rückraumspieler stand seit 2013 bei den Mittelhessen unter Vertrag, der auf Wunsch des 32-Jährigen nicht verlängert wurde.

Voriger Artikel
Melsungens Coach Roth verletzt sich bei Sieg in Wuppertal
Nächster Artikel
Gießen 46ers holen Kanadier Thomas Scrubb aus Finnland

Kristian Bliznac (l.) versucht Timm Schneider am Wurf zu hindern.

Quelle: Frank Rumpenhorst/Archiv

Wetzlar. Ende April hatte sich Bliznac einer Augenoperation unterziehen müssen und dem Tabellen-Neunten seither nicht mehr zur Verfügung gestanden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
De Höhner in der Stadthalle

Kultband „Höhner“ machte Marburg vor 470 begeisterten Fans im Erwin-Piscator-Haus zum Kölner Stadtteil