Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
SV Wehen Wiesbaden gegen Essen wieder mit Angreifer Vunguidica

Fußball SV Wehen Wiesbaden gegen Essen wieder mit Angreifer Vunguidica

Der SV Wehen Wiesbaden kann gegen Rot-Weiß Erfurt wieder auf seinen Angreifer José Pierre Vunguidica bauen. Der 24-Jährige hatte zuletzt beim 2:3 in Münster aufgrund seiner Länderspielreise mit Angola gefehlt.

Voriger Artikel
Darmstadts Coach Schuster lässt Vater beim Training in Aue spionieren
Nächster Artikel
Aigner und Meier hoffen bei Eintracht Frankfurt auf Comeback

José Pierre Vunguidica ist einsatzbereit.

Quelle: Jan Huebner/Archiv

Wiesbaden. "Joe freut sich wie alle anderen Spieler auf den Einsatz am Freitagabend, und wir sind froh, dass er wieder dabei ist", sagte Trainer Marc Kienle am Donnerstag.

Nach drei Niederlagen in Folge steht der hessische Drittliga-Club unter Druck. "Wir müssen Dinge verbessern und die Fehler minimieren. Dabei dürfen wir den Glauben an unsere Stärken nicht verlieren", fordert Kienle vor der Begegnung an diesem Freitag (19.00 Uhr) und kritisierte: "Uns fehlten zuletzt diese absolute Verbissenheit und der konsequente Wille." Alle müssten mitziehen, "um mit einem positiven Erlebnis in Form von drei Punkten gegen Erfurt wieder zurück in die Spur zu kommen."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170217-99-332952_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Als Azubi eine Zeit im Ausland lernen