Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
SV Wehen Wiesbaden feiert Heimsieg: 3:0 gegen RW Erfurt

Fußball SV Wehen Wiesbaden feiert Heimsieg: 3:0 gegen RW Erfurt

Der SV Wehen Wiesbaden hat sich selbst beschert und das letzte Heimspiel des Jahres in der 3. Fußball-Liga mit 3:0 (1:0) gegen Rot-Weiß Erfurt gewonnen. Die Hessen bleiben nach den Treffern von Kevin Schindler (25. Minute) und Luca Schnellbacher (82.) sowie einem Eigentor von Tugay Uzan in dieser Spielzeit im eigenen Stadion ungeschlagen.

Wiesbaden. Vor 3057 Zuschauern stemmten sich die Thüringer, die sich in der Woche von Trainer Christian Preußer getrennt hatten, gegen die Niederlage, scheiterten aber immer wieder an Wiesbadens Torhüter Markus Kolke. Wehen Wiesbaden schiebt sich nach dem siebten Spiel ohne Niederlage mit 26 Punkten weiter ins Mittelfeld vor.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
De Höhner in der Stadthalle

Kultband „Höhner“ machte Marburg vor 470 begeisterten Fans im Erwin-Piscator-Haus zum Kölner Stadtteil