Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Rainer Koch bleibt Präsident des Süddeutschen Fußball-Verbands

Fußball Rainer Koch bleibt Präsident des Süddeutschen Fußball-Verbands

Rainer Koch ist als Präsident des Süddeutschen Fußball-Verbandes (SFV) bestätigt worden. Bei einem Verbandstag in Freiburg schenkten die Delegierten dem Funktionär aus Poing bei München einstimmig das Vertrauen für weitere vier Jahre an der Spitze des größten der fünf DFB-Regionalverbände.

Voriger Artikel
Trapp sieht Zukunft in Frankfurt
Nächster Artikel
Frankfurts Zambrano am Knie verletzt - Diagnose offen

Rainer Koch wurde im Amt bestätigt.

Quelle: Arne Dedert/Archiv

Freiburg. Der 55-Jährige ist daneben Chef des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) und als Vize-Präsident im Deutschen Fußball-Bund (DFB) zuständig für den Amateurbereich.

Neben Koch sitzen im SFV-Präsidium: Vizepräsident Ronny Zimmermann, Schatzmeister Peter Barth (beide Badischer FV), Rolf Hocke (Hessischer FV), Alfred Hirt (Südbadischer FV), Herbert Rösch und Ulrich Ruf (beide Württembergischer FV).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170428-99-248557_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Jobs in der Medizintechnik erfordern viel Bildung