Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Niederländer Castaignos wechselt zu Eintracht Frankfurt

Fußball Niederländer Castaignos wechselt zu Eintracht Frankfurt

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt hat den 22 Jahre alten niederländischen Fußballprofi Luc Castaignos verpflichtet. Der Offensivspieler wechselt von Twente Enschede in die Bundesliga und unterschrieb am Dienstag laut Vereinsmitteilung einen Vertrag bis 2018. Für Feynoord Rotterdam und Enschede erzielte er in 131 Spielen in der Eredivisie 52 Tore.

Voriger Artikel
Eintracht startet Vorbereitung mit Veh und ohne Meier
Nächster Artikel
David Fischer bleibt Geschäftsführer bei Kickers Offenbach

Luc Castaignos.

Quelle: Peter Lous/Archiv

In der höchsten Spielklasse der Niederlande gab er bereits mit 17 Jahren sein Debüt. Zwischenzeitlich stand er bei Inter Mailand unter Vertrag. "Die Bundesliga ist für mich eine der besten Ligen Europas. Ich bin froh, dass ich mich hier in Frankfurt auf diesem hohen Niveau messen kann", sagte Castaignos.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
De Höhner in der Stadthalle

Kultband „Höhner“ machte Marburg vor 470 begeisterten Fans im Erwin-Piscator-Haus zum Kölner Stadtteil