Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Nach Rot im Hessenpokal: Wehens Daniel Wein für zwei Spiele gesperrt

Fußball Nach Rot im Hessenpokal: Wehens Daniel Wein für zwei Spiele gesperrt

Drittliga-Tabellenführer SV Wehen Wiesbaden muss in den nächsten zwei Spielen auf Daniel Wein verzichten. Der Abwehrspieler wurde nach seinem Platzverweis beim 6:0-Sieg im Hessenpokal-Achtelfinale gegen den Fünftligisten FSC Lohfelden am Montag vom Hessischen Fußball-Verband wegen unsportlichen Verhaltens gesperrt.

Voriger Artikel
Frankfurts Zambrano am Knie verletzt - Diagnose offen
Nächster Artikel
Eintracht Frankfurt holt Bernd Legien als Chef-Scout aus Ingolstadt

D. Wein wurde wegen unsportlichen Verhaltens gesperrt.

Quelle: Jan Huebner/Archiv

Wiesbaden. Der Verein kann gegen das Urteil kein Rechtsmittel einlegen. Wein fehlt damit im Heimspiel gegen die U23 des FSV Mainz 05 an diesem Samstag und in der Partie beim Halleschen FC am 25. Oktober.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
De Höhner in der Stadthalle

Kultband „Höhner“ machte Marburg vor 470 begeisterten Fans im Erwin-Piscator-Haus zum Kölner Stadtteil