Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Melissa Hauschildt Ironman-Siegerin in Frankfurt

Triathlon Melissa Hauschildt Ironman-Siegerin in Frankfurt

Melissa Hauschildt hat erstmals in ihrer Profi-Karriere den Ironman in Frankfurt am Main gewonnen. Die Australierin benötigte am Sonntag für die 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und den abschließenden Marathonlauf über 42,195 Kilometer 9:01:17 Stunden.

Voriger Artikel
Triathlet Sebastian Kienle gewinnt Ironman-EM in Frankfurt
Nächster Artikel
Eintracht Frankfurt findet neuen Hauptsponsor

Melissa Hauschildt bei der Ironman European Championship.

Quelle: Heiko Blatterspiel

Frankfurt/Main. Zweite wurde Katja Konschak aus Halle (9:09:58) vor der Darmstädterin Daniela Sämmler (9:13:23). Die nach Schwimmen und Rad führende Natascha Schmitt fiel auf den vierten Platz zurück. Titelverteidigerin Daniela Ryf aus der Schweiz musste das Rennen vorzeitig beenden. Völlig ausgekühlt nach dem Schwimmen schied die Favoritin nach wenigen Rad-Kilometern entkräftet aus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen