Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Meier zurück: Torjäger feiert Comeback bei Testspiel

Fußball Meier zurück: Torjäger feiert Comeback bei Testspiel

Fünf Monate nach seiner schweren Knieverletzung hat Bundesliga-Torschützenkönig Alexander Meier bei Eintracht Frankfurt sein Comeback gefeiert. Der 32-Jährige kam am Donnerstag in einem kurzfristig angesetzten Testspiel gegen den SV Sandhausen zum Einsatz.

Voriger Artikel
"Ein guter Fußballer": Wehen setzt auf Neuzugang Oehrl
Nächster Artikel
Weltmeister Deutschland trifft in Frankfurt auf Polen

Der Frankfurter Spieler Alexander Meier.

Quelle: Fredrik von Erichsen/Archiv

Frankfurt/Main. Die Eintracht unterlag dem Zweitligisten durch ein Tor von Streli Mamba in der 75. Minute mit 0:1. Meier hielt dabei aber volle 90 Minuten durch.

"Das war okay. Hauptsache war, dass das Knie gehalten hat und ich Kraft sammeln konnte", sagte der Stürmer dem HR-Fernsehen. Auch Trainer Armin Veh meinte: "Ich bin froh, dass er durchgespielt hat." Meier musste sich im April aufgrund immer wiederkehrender Beschwerden an der Patellasehne operieren lassen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.