Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Mainzer Wetklo und Svensson fit fürs Derby in Frankfurt

Fußball Mainzer Wetklo und Svensson fit fürs Derby in Frankfurt

Mit Christian Wetklo und Bo Svensson, aber ohne Jan Kirchhoff geht der FSV Mainz 05 ins Derby bei Eintracht Frankfurt. Torhüter Wetklo hat einen Magen-Darm-Infekt weitestgehend überstanden.

Voriger Artikel
Eintracht-Chef Bruchhagen bekräftigt: "Rode bleibt. Punkt, aus"
Nächster Artikel
Eintracht Frankfurt vor Derby mit Personalsorgen

Christian Wetklo meldet sich bei Mainz zurück.

Quelle: Fredrik Von Erichsen/Archiv

Mainz. Innenverteidiger Svensson soll Muskelverhärtungen in beiden Waden bis zum Spiel an diesem Dienstag (20.00 Uhr) auskuriert haben. "Ich weigere mich, über Ausfälle nachzudenken", sagte Trainer Thomas Tuchel am Montag. Kirchhoff fehlt wegen eines Muskelfaserrisses.

Nach den kräftezehrenden 90 Minuten beim 1:2 gegen Borussia Dortmund ist bei den Mainzer nur leichtes Regenerationstraining angesagt. "Die Akkus müssen wieder aufgefüllt werden", meinte der Mainzer Coach. Tuchel hält sein Team auch beim zu Hause ungeschlagenen Überraschungsvierten für konkurrenzfähig: "Wir sind in der Lage, Frankfurt wehzutun."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
../dpa-Hessen-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-171215-99-290494_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Nach Flugzeugabsturz: Wrack soll Samstag geborgen werden