Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Mainz in Europa-League-Qualifikation ausgeschieden

Fußball Mainz in Europa-League-Qualifikation ausgeschieden

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 ist in der Europa-League-Qualifikation gescheitert. Nach dem 1:0-Sieg im Hinspiel verlor das Team des neuen Trainers Kasper Hjulmand am Donnerstag bei Asteras Tripolis mit 1:3 (1:1).

Tripoli. Für die Griechen erzielte Pablo de Blasis (30.) die Führung. Pablo Mazza (68./86.) schoss Asteras vor 5000 Zuschauern mit seinen beiden Treffern dann in die Playoff-Runde. Ja-Cheol Koo (39.) hatte den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Mainzer geschafft. Für die Playoff-Runde gesetzt ist Borussia Mönchengladbach. Der VfL Wolfsburg hat sich bereits für die Gruppenphase qualifiziert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170413-99-64653_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Systemkaufmann/-frau?