Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Junioren-Weltmeister Schmidt bleibt in Wetzlar

Handball Junioren-Weltmeister Schmidt bleibt in Wetzlar

Junioren-Weltmeister Kevin Schmidt spielt auch in Zukunft für die HSG Wetzlar. Der 21 Jahre alte Linksaußen hat seinen Vertrag beim Handball-Bundesligisten vorzeitig bis zum 30.

Wetzlar. Juni 2014 verlängert, teilten die Mittelhessen am Dienstag mit. Damit nimmt das HSG-Team für die Saison 2012/13 bereits deutliche Konturen an. In Kapitän Nikolai Weber, Christian Rompf, Alois Mraz, Adnan Harmandic, Nikola Marinovic, Lars Friedrich, Steffen Fäth, Philipp sowie Michael Müller und nun Schmidt haben die Wetzlarer bereits zehn Profis unter Vertrag.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testspiel Stadtallendorf gegen Alzenau