Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Innenbandanriss bei Frankfurter Theodosiadis

Fußball Innenbandanriss bei Frankfurter Theodosiadis

Abwehrspieler Alexis Theodosiadis vom Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt wird vom Verletzungspech verfolgt.

Voriger Artikel
Eintracht rettet glückliches Remis gegen St. Pauli
Nächster Artikel
Bamba Anderson zu Eintracht Frankfurt

Zweikampf des FSV-Frankfurt-Spielers Nils Teixeira (rechts). (Archiv)

Frankfurt. Der 22-jährige Abwehrspieler Alexis Theodosiadis hat sich bei einem Zweikampf im Mannschaftstraining einen Innenbandanriss im linken Knie zugezogen. Das teilte der Club am Dienstag mit.

Der in Bad Homburg geborene Deutsch-Grieche war gerade erst von der gleichen Verletzung - im rechten Knie - genesen. Theodosiadis gehört seit 2008 dem Profikader des FSV an und stand zuletzt im Testspiel am vergangenen Samstag gegen den Bundesligisten FSV Mainz 05 in der Startelf.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
BC Marburg beim Kaphingst-Cup