Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Immel und Wernig verlassen HSG Frankfurt

Handball Immel und Wernig verlassen HSG Frankfurt

Der ehemalige Nationalspieler Jan Immel und Nachwuchsakteur Daniel Wernig werden die HSG Frankfurt-Rhein-Main zum Saisonende verlassen.

Frankfurt. Wie der Handball-Zweitligist am Mittwoch mitteilte, wechseln beide Spieler zum Erstliga-Club DHC Rheinland. Unter diesem Namen wird in der nächsten Spielzeit der TSV Bayer Dormagen firmieren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.