Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Herbe Heimpleite für FSV Frankfurt

Fußball Herbe Heimpleite für FSV Frankfurt

Der VfL Bochum hat vorerst die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga übernommen. Am Samstag gewann das Team von Trainer Peter Neururer beim FSV Frankfurt mit 5:1 (1:1).

Voriger Artikel
Darmstadt verliert in Braunschweig
Nächster Artikel
Wiesbaden holt mit 0:0 gegen Kiel einen Punkt

Frankfurts Torwart Klandt hatte es heute schwer.

Quelle: C. Klein

Frankfurt. Vor 5677 Zuschauern trafen Anthony Losilla (29. Minute), Michael Gregoritsch (57.), Simon Terodde (64./Handelfmeter/79.) und Stanislav Sestak (84.) für die Bochumer, die in dieser Saison weiter ohne Niederlage sind. Das Frankfurter Tor erzielte Edmond Kapllani (41.).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.