Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Gießen 46ers verpflichten Frankfurter Max Weber

Basketball Gießen 46ers verpflichten Frankfurter Max Weber

Max Weber wechselt in der Basketball-Bundesliga von den Deutsche Bank Skyliners Frankfurt zu den LTi Gießen 46ers.

Gießen. Der 24-Jährige unterschrieb in Gießen einen Einjahresvertrag und soll im Kader von Trainer Vladimir Bogojevic auf den Flügelpositionen den Konkurrenzkampf beleben. Nach Bamberg und Frankfurt ist Gießen Webers dritte Erstligastation. «Wir sind überzeugt davon, dass Max die Fähigkeiten besitzt, um bei einem BBL-Team eine wichtige Rolle einzunehmen. Wir schenken ihm das Vertrauen, das nötig ist, um dies zu beweisen», sagte Bogojevic. Weber ist bei den 46ers der vierte Neuzugang.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170810-99-590624_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Bali wird zum Ziel digitaler Nomaden