Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen German Bowl: Schwäbisch Hall besiegt Frankfurt
Sport Hessen German Bowl: Schwäbisch Hall besiegt Frankfurt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:37 13.10.2018
Der Siegerpokal wird vor dem Spielbeginn am Spielfeldrand präsentiert. Quelle: Annegret Hilse
Berlin

Die Unicorns besiegten am Samstag Frankfurt Universe in einem spannenden Match mit 21:19 (13:7). 15 213 Zuschauer im Berliner Jahn-Sportpark sorgten für eine Rekordkulisse im 40. Finale um den German Bowl. Schwäbisch Hall hatte zuvor 2011, 2012 und 2017 die Trophäe gewonnen.

Die Frankfurter legten mit zwei Touchdowns vor. Schwäbisch Hall gelang mit sieben Punkten ein Comeback im zweiten Viertel. Ansonsten bestimmten beide Abwehrreihen das Geschehen im zweiten Abschnitt. Im dritten Viertel hielt Frankfurt den Vorsprung. Doch im Schluss-Viertel ging Schwäbisch Hall mit einem Touchdown und anschließendem Kickoff mit 14:13 in Führung.

Die Unicorns legte mit einem erneuten Touchdown samt Kickoff zum 21:13 nach. 1:33 Minuten vor Schluss kam Frankfurt durch einen Touchdown bis auf zwei Punkte zum 19:21 heran. Sekunden vor Schluss verschoss Universe ein Fieldgoal und vergab damit die große Chance auf den Sieg. Somit blieb Schwäbisch Hall auch im siebten Duell seit 2016 gegen die Hessen erfolgreich.

dpa

Patrick Lange will heute seinen Titel bei der Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii verteidigen. Der 32-Jährige aus dem hessischen Bad Wildungen muss sich bei dem Rennen über 3,86 Kilometer Schwimmen, 180,2 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer Laufen allerdings auf große Konkurrenz gefasst machen.

13.10.2018

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar muss für mehrere Monate auf Rechtsaußen Lars Weissgerber verzichten. Der 21-Jährige zog sich am Donnerstagabend einen Bruch des Innenknöchels im linken Fuß zu, wie der hessische Verein nach der MRT-Untersuchung am Freitag mitteilte. Weissgerber wird damit zehn bis zwölf Wochen ausfallen und dürfte in diesem Jahr nicht mehr zum Einsatz kommen.

12.10.2018

Titelverteidiger Patrick Lange hat nach einer Saison ohne Sieg bei einem großen Rennen seit dem WM-Triumph vor einem Jahr rechtzeitig wieder ein gutes Gefühl.

12.10.2018