Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Gekas trifft, Frankfurt siegt

Fußball Gekas trifft, Frankfurt siegt

Dank Toptorjäger Theofanis Gekas schwimmt Eintracht Frankfurt weiter auf einer Welle des Erfolges.

Voriger Artikel
Offenbach mit Pflichtsieg in Stuttgart
Nächster Artikel
Skyliners gewinnen gegen Gießen

Theofanis Gekas nach seinem 1-0 treffer.

Frankfurt. Der griechische Stürmer traf beim hoch verdienten 3:1-Erfolg der Hessen gegen den VfL Wolfsburg am Samstag zweimal und führt mit elf Treffern weiter die Torschützenliste in der Fußball-Bundesliga an. Gekas brachte die Eintracht vor 43 800 Zuschauern in der Commerzbank- Arena in der 26. Minute in Führung. Nachdem Pirmin Schwegler auf 2:0 erhöht hatte (38.), sorgte erneut Gekas per Strafstoß für das 3:0 (59.). Ashkan Dejagah (66.) traf für die enttäuschenden Wolfsburger.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.