Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Frankfurts Profi Huber fehlt im Zweitliga-Derby gegen Darmstadt

Fußball Frankfurts Profi Huber fehlt im Zweitliga-Derby gegen Darmstadt

Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt muss im Hessenderby am Sonntag (13.30 Uhr) gegen den SV Darmstadt 98 auf Abwehrspieler Alexander Huber verzichten. Der 30-Jährige hat sich im Training eine Oberschenkelzerrung zugezogen.

Voriger Artikel
Handball-Profi Lipovina verlängert Vertrag beim HSG Wetzlar
Nächster Artikel
Eintracht ohne Valdez gegen den HSV

A. Huber hat sich eine Oberschenkelzerrung zugezogen.

Quelle: Bernd Thissen/Archiv

Frankfurt/Main. Dies teilten die Bornheimer am Donnerstag mit. "Alexander Huber ist eine absolute Konstante auf der rechten Abwehrseite. Glücklicherweise wird Alexander voraussichtlich nächste Woche wieder trainieren können", erklärte FSV-Geschäftsführer Sport Uwe Stöver.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170707-99-155169_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Sounddesigner/in?