Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Frankfurts Castaignos fällt bis zur Winterpause aus

Fußball Frankfurts Castaignos fällt bis zur Winterpause aus

Für Eintracht Frankfurts Stürmer Luc Castaignos ist die Hinrunde in der Fußball-Bundesliga gelaufen. Der Stürmer hat sich bei der 1:3-Niederlage im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen eine Verletzung des Syndesmosebands im linken Sprunggelenk zugezogen und fällt mindestens bis zur Winterpause aus.

Voriger Artikel
FFC Frankfurt beendet Negativserie: 5:4 beim FF USV Jena
Nächster Artikel
1:1 in Kaiserslautern: Für FSV Frankfurt war mehr drin

Luc Castaignos fällt vorerst aus.

Quelle: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Dies teilten die Hessen nach einer eingehenden medizinische Untersuchung am Sonntag bei Mannschaftsarzt Christoph Seeger mit. Der im Sommer für 2,5 Millionen Euro verpflichtete Niederländer hatte die Verletzung bereits in der 22. Minute bei einem Foul an ihm erlitten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170413-99-64653_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Systemkaufmann/-frau?