Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Frankfurt zitter sich weiter: 6:4 gegen Aachen
Sport Hessen Frankfurt zitter sich weiter: 6:4 gegen Aachen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 24.09.2009
Die Frankfurter Chris (l) und Nikos Liberopoulos jubeln nach dem Tor zum 3:1.
Anzeige

Frankfurt. Vor 27.450 Zuschauern in der Commerzbank Arena setzte sich der Fußball-Bundesligist gegen den Zweitligisten mit 6:4 (3:1) durch. Caio (1. Minute), Liberopoulos (5., 50.), Meier (53.) und Teber (89., Foulelfmeter) erzielten die Treffer für die Eintracht. Zudem unterlief dem Aachener Szukala ein Eigentor (45.). Gueye (23., 88.) und Auer (66., 72.) trafen für die Alemannia.

Anzeige