Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Frankfurt verliert gegen Köln 2:4
Sport Hessen Frankfurt verliert gegen Köln 2:4
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 08.03.2015
Frankfurts Zambrano (l.) und Deyverson kämpfen um den Ball. Quelle: Marius Becker
Köln

Neuzugang Deyverson erzielte in der 28. Minute seinen ersten Bundesliga-Treffer. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich durch Frankfurts Top-Torjäger Alexander Meier (58.) sorgten Marcel Risse (72.), Yuya Osako (79.) und Anthony Ujah (81.) für den deutlichen Sieg. Meier verkürzte noch per Foulelfmeter (90.+3), Kölns Kevin Wimmer sah zuvor Rot. Der FC verbesserte sich auf Platz elf und liegt sechs Zähler vor einem Abstiegsplatz. Frankfurt ist Neunter.

dpa