Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Frankfurt unterliegt dem HSV mit 1:3
Sport Hessen Frankfurt unterliegt dem HSV mit 1:3
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 30.08.2010
Am Ende jubelte der HSV in Frankfurt.

Frankfurt. Vor 51 500 Zuschauern brachte Patrick Ochs die noch punktlosen Hessen in der 38. Minute mit einem abgefälschten Schuss zwar in Führung, doch Joris Mathijsen (60.), Ruud van Nistelrooy (81.) mit seinem dritten Saisontreffer und Paolo Guerrero (89.) drehten die Partie nach der Pause.