Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Frankfurt unterliegt 1:2 in Wolfsburg

Fußball Frankfurt unterliegt 1:2 in Wolfsburg

Ersatz-Kapitän Naldo hat den VfL Wolfsburg höchstpersönlich weiter Richtung Europa geschossen. Der Spielführer des VfL Wolfsburg erzielte am Samstag in der 89. Minute mit einem Traumtor aus 35 Metern den Siegtreffer zum 2:1 (0:1) für den Werksclub gegen Eintracht Frankfurt.

Voriger Artikel
Unterhaching trennt sich von Wiesbaden 1:1
Nächster Artikel
Marburg verpasst Finale des DBBL-Pokal

Die Eintracht verlor nach Führung noch mit 1:2 gegen Wolfsburg.

Quelle: P. Steffen

Wolfsburg. Nach dem Rückstand durch Stefan Aigner in der elften Minute hatte zuvor Routinier Ivica Olic (69.) für die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking ausgeglichen.

Mit dem Sieg vor 29 159 Zuschauern in der Volkswagen-Arena verbesserten die Hausherren ihr Punktekonto auf 47 Zähler und halten damit engen Kontakt zu den Champions-League-Rängen. Bayer Leverkusen hat als Vierter nur noch einen Punkt Vorsprung. Für die Eintracht (32) von Ex-Wolfsburg-Coach Armin Veh bedeutete der späte Gegentreffer nach zuletzt zwei Siegen nacheinander ein Rückschlag im Kampf gegen den Abstieg aus der Fußball-Bundesliga.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170707-99-155169_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Sounddesigner/in?