Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Frankfurt und Trainer Daum trennen sich

Fußball Frankfurt und Trainer Daum trennen sich

Bundesliga-Absteiger Eintracht Frankfurt und Trainer Christoph Daum gehen künftig getrennte Wege.

Frankfurt. Der 57 Jahre alte Fußball-Lehrer Christoph Daum erklärte am Montag, dass er die Eintracht nicht in die 2. Liga begleiten wird. "Ich kann mitteilen, dass wir nach einem langen Gespräch mit Heribert Bruchhagen und reiflichen Überlegungen zu der Entscheidung gekommen sind, dass ich den Weg freimache und Eintracht Frankfurt mit einem neuen Trainer den Aufstieg in Angriff nimmt", sagte Daum am Montag.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-171110-99-815911_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht