Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Frankfurt siegt 2:1 gegen Hannover
Sport Hessen Frankfurt siegt 2:1 gegen Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 18.10.2009
Anzeige

Frankfurt. Im fünften Anlauf hat Eintracht Frankfurt den ersehnten ersten Saison-Heimsieg in der Fußball-Bundesliga gefeiert und mit dem 2:1 (1:0) gegen Hannover 96 die kleine Negativserie von drei erfolglosen Spielen beendet. Vor 40 700 Zuschauern erzielten Nikos Liberopoulos (24.) und Alexander Meier (74.) am Samstag die Tore für den Gastgeber. Der Treffer von Jiri Stajner (68.) war für die Niedersachsen zu wenig. Trotz des Erfolges bleibt die Eintracht mit 13 Punkten Neunter, Hannover verbleibt mit neun Zählern in der unteren Tabellenhälfte.

Anzeige