Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Frankfurt nur gegen Köln ohne Rode
Sport Hessen Frankfurt nur gegen Köln ohne Rode
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:08 02.05.2011
Altintop beschwert sich beim Schiedsrichter über die Rote Karte für Rode.

Frankfurt. Der Abwehrspieler Sebastian Rode soll für seine Rote Karte bei der 0:3-Niederlage im Derby beim FSV Mainz 05 für ein Spiel gesperrt werden. Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) habe eine entsprechende Strafe beim DFB-Sportgericht beantragt, Rode dem Strafmaß bereits zugestimmt, teilte die Eintracht am Montag mit.

Der 20-Jährige war in Mainz in der 43. Minute nach einer Notbremse gegen FSV-Stürmer Florian Heller vom Platz gestellt worden.