Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Frankfurt dreht Spiel: 2:1 gegen Stuttgart

Fußball Frankfurt dreht Spiel: 2:1 gegen Stuttgart

Die Pleitenserie des VfB Stuttgart in der Fußball-Bundesliga geht unvermindert weiter. Bei Eintracht Frankfurt verloren die Schwaben am Sonntag durch zwei späte Tore von Jan Rosenthal (80. Minute) und Alexander Meier (89.) mit 1:2 (1:0).

Voriger Artikel
FSV unterliegt in Fürth mit 2:3
Nächster Artikel
Abschied bestätigt: Veh verlässt Eintracht Frankfurt zum Saisonende

Am Ende konnte sich Frankfurt 2:1 durchsetzen.

Quelle: Daniel Reinhardt

Frankfurt/Main. Martin Harnik hatte die lange überlegenen Schwaben in der 31. Minute in Führung gebracht. Dennoch setzte es die achte Niederlage in Serie für den VfB. Punktgleich mit dem Hamburger SV ist Stuttgart 15. der Bundesliga-Tabelle. Die Frankfurter sprangen drei Tage nach dem Aus in der Europa League mit 25 Zählern auf Platz 12.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Fußball, Eintracht Frankfurt
Werner Fleckna vom Eintracht-Frankfurt-Fanclubs „Adlerhorst“ hat die Entscheidung von Armin Veh erwartet.

Armin Veh verlängert seinen Vertrag, der am Saisonende ausläuft, nicht. Die oberhessische Presse befragte Marburger Passanten und ausgewiesene Eintracht-Frankfurt-Fans zu ihrer Sicht der Dinge

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170825-99-782273_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Koch/Köchin im Catering?