Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
FSV siegt 3:0 in Sandhausen

Fußball FSV siegt 3:0 in Sandhausen

Der FSV Frankfurt hat seine Talfahrt in der 2. Fußball-Bundesliga beendet. Nach fünf Spielen ohne Sieg gewannen die Hessen am Sonntag beim SV Sandhausen verdient mit 3:0 (0:0) und verließen das Tabellenende.

Voriger Artikel
Alex Meier köpft Eintracht Frankfurt zum Sieg - 3:2 gegen Köln
Nächster Artikel
Darmstadt unterliegt Düsseldorf mit 1:4

Kapllani jubelt über sein Tor zum 0:2 per Foulelfmeter.

Quelle: Uwe Anspach

Sandhausen. Dank der Tore von Faton Toski (52. Minute), Edmond Kapllani (64., Foulelfmeter) und Vincenzo Grifo (88.) verbesserte sich die Mannschaft von Trainer Benno Möhlmann auf den Relegationsplatz und blickt wieder optimistischer in die Zukunft. Sandhausen verpasste dagegen den dritten Heimsieg in Serie.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170428-99-248557_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Jobs in der Medizintechnik erfordern viel Bildung