Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen FSV Frankfurt verliert gegen Hoffenheim
Sport Hessen FSV Frankfurt verliert gegen Hoffenheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:58 29.10.2014
Hoffenheims Roberto Firmino (u) erzielt das Tor zum 3:0. Quelle: Uwe Anspach
Sinsheim

Vor 11 441 Zuschauern leitete der 23-Jährige zunächst die Treffer von Sven Schipplock (23. Minute) und Yannik Vestergaard (45.+3) ein, ehe er mit einem Traumtor per Fallrückzieher in der 57. Minute für die Entscheidung sorgte und seine überragende Leistung in der Schlussminute mit dem 5:1 krönte. Auch das vierte Tor durch den gerade eingewechselten Anthony Modeste (72.) und der Frankfurter Ehrentreffer von André Schembri (80.) hatten nur noch statistischen Wert.

dpa