Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
FSV Frankfurt startet Saisonvorbereitung mit vier Neuzugängen

Fußball FSV Frankfurt startet Saisonvorbereitung mit vier Neuzugängen

Mit den Neuzugängen Tom Beugelsdijk, Alexander Bittroff, Mario Engels und Andrè Schembri ist Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt am Donnerstag in die Saisonvorbereitung gestartet.

Frankfurt/Main. Nur als Zuschauer konnte Mohamed Amine Aoudia dabei sein. Der vom Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden nach Frankfurt gewechselte 27-jährige Algerier hat eine Kreuzbandverletzung noch nicht ganz auskuriert.

Cheftrainer Benno Möhlmann und sein Assistent Sven Kmetsch müssen an den ersten Trainingstagen auch auf den Albaner Edmond Kapllani verzichten, der wegen eines Lehrgang mit der Nationalmannschaft seines Heimatlandes Sonderurlaub bis zum 1. Juli erhielt. Zudem fehlten Odise Roshi und Chhunly Pagenburg wegen Verletzungen. Bereits am Sonntag bestreitet der FSV Frankfurt beim A-Ligisten FC Hösbach das erste Testspiel.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.