Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
FSV Frankfurt löst Vertrag mit Hillebrand auf

Fußball FSV Frankfurt löst Vertrag mit Hillebrand auf

Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat den Vertrag mit Linksverteidiger Dennis Hillebrand am Montagabend in gegenseitigem Einvernehmen mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Frankfurt/Main. Hillebrand war 2007 vom damaligen Regionalligisten VfR Aalen zum FSV Frankfurt gewechselt, wo er in 34 Partien drei Tore zum Aufstieg des FSV beisteuerte. In der Vorsaison bestritt der 29-Jährige jedoch lediglich neun Zweitligaspiele für die Hessen, in dieser Spielzeit kam er nur noch in der U 23 zum Einsatz.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.