Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
FSV Frankfurt kassiert Heimpleite gegen Sandhausen

Fußball FSV Frankfurt kassiert Heimpleite gegen Sandhausen

Der FSV Frankfurt hat den Sprung in die obere Tabellenhälfte der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Hessen unterlagen am Freitag dem SV Sandhausen mit 0:1 (0:0).

Voriger Artikel
1. FC Kaiserslautern und Sportdirektor Schupp trennen sich
Nächster Artikel
Wehen Wiesbaden verpasst Sieg gegen Dresden knapp

Die Frankfurter konnten sich gegen Sandhausen nicht behaupten.

Quelle: Fredrik von Erichsen

Frankfurt/Main. Denis Linsmayer erzielte vor 4084 Zuschauern in der 82. Minute das umjubelte Siegtor für die Kurpfälzer. Mit 18 Punkten bleibt Frankfurt als Zehnter im Niemandsland, Sandhausen kletterte mit 22 Zählern vorübergehend auf Rang vier.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170428-99-248557_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Jobs in der Medizintechnik erfordern viel Bildung