Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
FSV Frankfurt 2:2 im Test gegen Waldhof Mannheim

Fußball FSV Frankfurt 2:2 im Test gegen Waldhof Mannheim

Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt ist mit einem 2:2 (1:1) gegen den SV Waldhof Mannheim in sein Trainingslager gestartet. Dabei mussten die Spieler von Trainer Benno Möhlmann am Donnerstagabend gegen den Regionalligisten einen Rückstand aufholen.

Voriger Artikel
Vierjähriger tippte 7:1-Ergebnis richtig
Nächster Artikel
Darmstadt 98: Verträge für drei Talente

Trainer Benno Möhlmann (r) präsentiert die Neuzugänge.

Quelle: Arne Dedert

Bad Kreuznach. Erst Gastspieler Fabian Burdenski konnte nach 76 Minuten per Kopf ausgleichen. Zuvor hatten Lutz Radojewski (17. Minute) und Yanick Haag (49.) vor rund 200 Zuschauern in Bad Kreuznach die Partie nach der Führung durch Marcel Kaffenberger (14.) zwischenzeitlich gedreht. Möhlmann wechselte sein Team in der Halbzeit komplett durch. Die ersten vier Testspiele hatte der FSV gewonnen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170707-99-155169_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Sounddesigner/in?