Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
FC Bayern verpflichtet wie erwartet Frankfurts Rode

Fußball FC Bayern verpflichtet wie erwartet Frankfurts Rode

Der Wechsel von Sebastian Rode zum FC Bayern München ist perfekt. Der deutsche Fußball-Meister hat den Mittelfeldspieler von Eintracht Frankfurt am Montag wie seit langem erwartet unter Vertrag genommen.

Voriger Artikel
HSG Wetzlar holt Handball-Talente in Erstliga-Kader
Nächster Artikel
Stadt will Kompromiss: Künftig Rennbahn neben DFB-Zentrum?

Rode wechselt von Eintracht Frankfurt zum FC Bayern.

Quelle: Arne Dedert/Archiv

München. Der 23-Jährige erhielt beim Triplesieger einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2018.

"Ich freue mich sehr, dass dieser Transfer geklappt hat", sagte der U 21-Nationalspieler in einer Bayern-Mitteilung. "Ich möchte mich hier weiterentwickeln und mit meinen künftigen Mannschaftskameraden noch eine ganze Menge Titel gewinnen." Schon im Januar hatte Frankfurts Vorstandschef Heribert Bruchhagen berichtet, dass der sich abzeichnende ablösefreie Wechsel "seit neun Monaten klar" sei.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170407-99-988532_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Drei Optionen für ein Orientierungsjahr