Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Europameister Kohlbacher verlängert in Wetzlar bis 2018

Handball Europameister Kohlbacher verlängert in Wetzlar bis 2018

Handball-Europameister Jannik Kohlbacher bleibt der HSG Wetzlar treu. Der 20 Jahre alte Kreisläufer hat seinen im Sommer 2017 auslaufenden Vertrag vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2018 verlängert, teilte der hessische Bundesligist am Montag mit.

Voriger Artikel
Skyliners festigen in Basketball-Bundesliga Platz vier
Nächster Artikel
Wegen des Stadions: "Kleinere Auflagen" für SV Darmstadt 98

Jannik Kohlbacher (rechts).

Quelle: Gregor Fischer/Archiv

Wetzlar. "Jannik hat bei uns extrem gut eingeschlagen, sportlich und menschlich. Er ist mit seinen erst 20 Jahren ganz sicher der Shootingstar der laufenden Saison", sagte HSG-Geschäftsführer Björn Seipp.

Kohlbacher war vor der Saison vom damaligen Zweitligisten TV Großwallstadt gekommen und bei den Mittelhessen zum Nationalspieler avanciert. Bei der EM holte er im Januar mit der DHB-Auswahl den Titel. Dadurch seien andere Vereine auf ihn aufmerksam geworden. "Insofern sind wir erst recht froh, dass wir ihn längerfristig an uns binden konnten. Zumal sein vorhandenes Entwicklungspotenzial noch einiges erwarten lässt", erklärte Seipp. Kohlbacher selbst sieht in Wetzlar "die besten Voraussetzungen, um mich weiter zu entwickeln."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen